Logoleistea

Prof. Dr. Elisabeth Tuider
Sexualpädagogik kontrovers

FR

17.3.

19.00


 

VORTRAG UND GESPRÄCH
TANZHAUS NRW    ERKRATHER STRASSE 30
RAHMENPROGRAMM SHE SHE POP - 50 GRADES OF SHAME

Prof. Dr. Elisabeth Tuider leitet den Fachbereich „Soziologie und Diversität“ an der Universität Kassel und befasst sich unter anderem mit Geschlechterforschung, Feministischer- und Queer-Theorie. 2012 veröffentlichte sie gemeinsam mit Stefan Timmermanns und anderen den Band "Sexualpädagogik der Vielfalt" mit Praxismethoden zu Identitäten, Beziehungen, Körper und Prävention für Schule und Jugendarbeit.