Autor-Archiv für Clara Marx

Das Stadtlabor zur Eröffnung des KAP1 // DUMMY

März 12, 2021 3:52 pm Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für Das Stadtlabor zur Eröffnung des KAP1 // DUMMY

2021 jährt sich die Pariser Commune zum 150. Mal. Das FFT Düsseldorf sucht nach Verbindungen zwischen dieser historischen Revolution und heutigen Protestbewegungen und wird im Herbst mit dem großangelegten Projekt Place Internationale – Die 73 Tage der Commune oder der... Artikel ansehen


PLACE INTERNATIONALE (20.8. – 31.10.2021)

März 12, 2021 3:05 pm Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für PLACE INTERNATIONALE (20.8. – 31.10.2021)

2021 jährt sich die Pariser Commune zum 150. Mal. Das FFT Düsseldorf sucht nach Verbindungen zwischen dieser historischen Revolution und heutigen Protestbewegungen und wird im Herbst mit dem großangelegten Projekt Place Internationale – Die 73 Tage der Commune oder der... Artikel ansehen


Junge Mitspieler*innen gesucht!

Januar 25, 2021 4:46 pm Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für Junge Mitspieler*innen gesucht!

FRENEMIES FOREVER: Das Theater der virtuellen Freundschaft Ein interaktives YouTube Projekt von andcompany&Co. mit jungen Menschen aus drei verschiedenen Ländern   Das Theater- und Performancekollektiv andcompany&Co. startet einen Channel – und eine Challenge – den Channel der virtuellen Freundschaft. Die... Artikel ansehen


Newsletter

Januar 19, 2021 2:34 pm Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für Newsletter


Katja Grawinkel-Claassen: ZUR UNTERMIETE – Ortsspezifisches Theater im Internet

Januar 18, 2021 11:24 am Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für Katja Grawinkel-Claassen: ZUR UNTERMIETE – Ortsspezifisches Theater im Internet

Ein ‚soziales Netzwerk’ verhält sich zum Internet wie ein Theaterhaus zur Stadt – nur dass es kein Haus gibt und keine Stadt. Arne Vogelgesang in Lernen aus dem Lockdown? Nachdenken über Freies Theater   Um die rasanten, technologischen und sozialen... Artikel ansehen


Ulrike Haß: EIN THEATER ZIEHT NICHT EINFACH UM

Januar 18, 2021 11:05 am Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für Ulrike Haß: EIN THEATER ZIEHT NICHT EINFACH UM

Ein Theater zieht nicht einfach um wie ein Privathaushalt. Verändert ein Theater seinen Standort, wird unweigerlich das Ganze des Zusammenhangs von Theater, Öffentlichkeit und Stadt tangiert und ihr Zusammenhang öffnet sich als Frage. Etwas wird sich verändert haben, wenn der... Artikel ansehen