Kategorie Theater

I Hired a Contract Killer

von Aki Kaurismäki
Do 24.10.2018 - 20:00 UhrTheater

Henri Boulanger will sterben. Leichter gewollt als getan. Er engagiert einen Profikiller. Doch dann lernt er eine Frau kennen und überlegt es sich doch anders. Aber wie sagt man das seinem Killer? Das SeTA in der Regie von Kathrin Sievers begibt sich in einen grotesken Strudel um Leben und Tod.

I Hired a Contract Killer

von Aki Kaurismäki
Fr 25.10.2018 - 15:00 UhrTheater

Henri Boulanger will sterben. Leichter gewollt als getan. Er engagiert einen Profikiller. Doch dann lernt er eine Frau kennen und überlegt es sich doch anders. Aber wie sagt man das seinem Killer? Das SeTA in der Regie von Kathrin Sievers begibt sich in einen grotesken Strudel um Leben und Tod.

I Hired a Contract Killer

von Aki Kaurismäki
Sa 26.10.2018 - 20:00 UhrTheater

Henri Boulanger will sterben. Leichter gewollt als getan. Er engagiert einen Profikiller. Doch dann lernt er eine Frau kennen und überlegt es sich doch anders. Aber wie sagt man das seinem Killer? Das SeTA in der Regie von Kathrin Sievers begibt sich in einen grotesken Strudel um Leben und Tod.

I Hired a Contract Killer

von Aki Kaurismäki
So 27.10.2018 - 20:00 UhrTheater

Henri Boulanger will sterben. Leichter gewollt als getan. Er engagiert einen Profikiller. Doch dann lernt er eine Frau kennen und überlegt es sich doch anders. Aber wie sagt man das seinem Killer? Das SeTA in der Regie von Kathrin Sievers begibt sich in einen grotesken Strudel um Leben und Tod.

I Hired a Contract Killer

von Aki Kaurismäki
Mo 28.10.2018 - 15:00 UhrTheater

Henri Boulanger will sterben. Leichter gewollt als getan. Er engagiert einen Profikiller. Doch dann lernt er eine Frau kennen und überlegt es sich doch anders. Aber wie sagt man das seinem Killer? Das SeTA in der Regie von Kathrin Sievers begibt sich in einen grotesken Strudel um Leben und Tod.

Die Marquise von O…

von Heinrich von Kleist
Di 19.11.2018 - 19:30 UhrTheater

Ein russischer Offizier schützt die Marquise vor der Gewalt seiner Soldaten. Wochen später stellt die Gerettete fest, dass sie schwanger ist. An eine Zeugung kann sie sich nicht erinnern. Für ihren Vater ist das die boshafte Lüge zur Verschleierung sexueller Eskapaden. Die Marquise entschließt sich zu einem radikalen Schritt: Per Anzeige sucht sie den Vater des Kindes.

Die Marquise von O…

von Heinrich von Kleist
Mi 20.11.2018 - 11:00 UhrTheater

Ein russischer Offizier schützt die Marquise vor der Gewalt seiner Soldaten. Wochen später stellt die Gerettete fest, dass sie schwanger ist. An eine Zeugung kann sie sich nicht erinnern. Für ihren Vater ist das die boshafte Lüge zur Verschleierung sexueller Eskapaden. Die Marquise entschließt sich zu einem radikalen Schritt: Per Anzeige sucht sie den Vater des Kindes.

Die Marquise von O…

von Heinrich von Kleist
Mi 20.11.2018 - 19:30 UhrTheater

Ein russischer Offizier schützt die Marquise vor der Gewalt seiner Soldaten. Wochen später stellt die Gerettete fest, dass sie schwanger ist. An eine Zeugung kann sie sich nicht erinnern. Für ihren Vater ist das die boshafte Lüge zur Verschleierung sexueller Eskapaden. Die Marquise entschließt sich zu einem radikalen Schritt: Per Anzeige sucht sie den Vater des Kindes.

Wenn die Wolken so sind wie heute

von Judith Martin
Do 12.12.2018 - 19:00 UhrTheater

Wir befinden uns auf einem Musikfestival namens UTOPIA. Dort diskutieren junge Menschen, wie sie ihre Zukunft gestalten möchten. Aber wieviel Utopie ist gesund? Wann muss man zur Tat schreiten, wann Widerstand leisten, auch in den eigenen Reihen?

Wenn die Wolken so sind wie heute

von Judith Martin
Sa 14.12.2018 - 11:00 UhrTheater

Wir befinden uns auf einem Musikfestival namens UTOPIA. Dort diskutieren junge Menschen, wie sie ihre Zukunft gestalten möchten. Aber wieviel Utopie ist gesund? Wann muss man zur Tat schreiten, wann Widerstand leisten, auch in den eigenen Reihen?

Wenn die Wolken so sind wie heute

von Judith Martin
Sa 14.12.2018 - 19:00 UhrTheater

Wir befinden uns auf einem Musikfestival namens UTOPIA. Dort diskutieren junge Menschen, wie sie ihre Zukunft gestalten möchten. Aber wieviel Utopie ist gesund? Wann muss man zur Tat schreiten, wann Widerstand leisten, auch in den eigenen Reihen?

Wenn die Wolken so sind wie heute

von Judith Martin
So 15.12.2018 - 19:00 UhrTheater

Wir befinden uns auf einem Musikfestival namens UTOPIA. Dort diskutieren junge Menschen, wie sie ihre Zukunft gestalten möchten. Aber wieviel Utopie ist gesund? Wann muss man zur Tat schreiten, wann Widerstand leisten, auch in den eigenen Reihen?

Die Geister, die ich rief XI

Di 31.12.2018 - 18:30 UhrZaubershow

Zauberei? Abrakadabra hat elf Buchstaben und in diesem Jahr feiern wir die elfte Ausgabe unserer Silvester-Show. Der deutsche Meister der Zauberkunst Sven Heubes präsentiert den Illusionisten Manuel Muerte und die Puppenspielerin Suse Wächter. Sie beschwören mit dem Orakel von Delphi,... Artikel ansehen

Die Geister, die ich rief XI

Di 31.12.2018 - 21:30 UhrZaubershow

Zauberei? Abrakadabra hat elf Buchstaben und in diesem Jahr feiern wir die elfte Ausgabe unserer Silvester-Show. Der deutsche Meister der Zauberkunst Sven Heubes präsentiert den Illusionisten Manuel Muerte und die Puppenspielerin Suse Wächter. Sie beschwören mit dem Orakel von Delphi,... Artikel ansehen