Program

04.06.

Stricken, die Installation

Im Rahmen des Impulse Theater Festivals
Magda Korsinsky
Th 04.06.2020 - 18:00 UhrInstallationTICKET

Wie gehen afrodeutsche Frauen mit der Vergangenheit ihrer weißen Großmütter um? In STRICKEN sind Video-Interviews mit Enkelinnen zu sehen, die über Nationalsozialismus und tiefsitzende Ressentiments sprechen, über Liebe und Leibgerichte aus Omas Küche, über familiäres Erbe und den Rassismus der Gegenwart. Die Installation ist vom 4.6., 18 Uhr bis 13.6., 24 Uhr online zu streamen.

04.06.

Eigentlich ein Eröffnungsfest

Im Rahmen des Impulse Theater Festivals
Th 04.06.2020 - 21:00 UhrFestivaleröffnungTICKET

EIGENTLICH wollten die Impulse in diesem Jahr ihren 30. Geburtstag feiern. EIGENTLICH wollten wir mit unseren Gästen anstoßen, tanzen, gemeinsam in Erinnerungen schwelgen. Aber nix da. Das Fest in Köln fällt ins Corona-Wasser und deshalb feiern wir jetzt was anderes: das, was dieses Jahr alles nicht passiert. Machen wir das Beste daraus!

04.06.

Telefon-Kanon

Im Rahmen des Impulse Theater Festivals
She She Pop
Th 04.06.2020 - 19:30 UhrPerformance

TELEFON-KANON ist die Pandemie-Version von „Kanon“, der im November 2019 am HAU Hebbel am Ufer Premiere hatte und auf der großen Bühne erlebte Momente der darstellenden Künste aus der Erinnerung heraufbeschwört. Unter Einhaltung der Hygieneregeln wird aus der Show ein Service aus der Ferne, ein individuelles Telefongespräch.

05.06.

Lob des Vergessens, Teil 2

Im Rahmen des Impulse Theater Festivals
Oliver Zahn
Fr 05.06.2020 - 20:00 UhrPerformanceTICKET

Vor einigen Jahren stolperte Oliver Zahn im ethnografischen Tonarchiv zur Vertreibung Deutscher nach dem Zweiten Weltkrieg über ein Lied, das ihn seitdem nicht mehr loslässt. Darin besingt ein Vertriebener seine Erfahrungen mit Vertreibung, Flucht und Ankunft in der neuen Heimat. In dieser Online-Performance wird deutlich, dass Vergessen nicht einfach geschieht, sondern dass ihm eine Entscheidung vorangeht. Ist das Chance oder Gefahr?

07.06.

Lob des Vergessens, Teil 2

Im Rahmen des Impulse Theater Festivals
Oliver Zahn
Su 07.06.2020 - 18:00 UhrPerformanceTICKET

Vor einigen Jahren stolperte Oliver Zahn im ethnografischen Tonarchiv zur Vertreibung Deutscher nach dem Zweiten Weltkrieg über ein Lied, das ihn seitdem nicht mehr loslässt. Darin besingt ein Vertriebener seine Erfahrungen mit Vertreibung, Flucht und Ankunft in der neuen Heimat. In dieser Online-Performance wird deutlich, dass Vergessen nicht einfach geschieht, sondern dass ihm eine Entscheidung vorangeht. Ist das Chance oder Gefahr?

08.06.
Mo 08.06.2020 - 20:00 UhrKonferenzTICKET

Corona stellt alles auf den Kopf. Klassenunterschiede verschärfen sich bzw. werden sichtbar und unübersehbar. Auch deshalb haben wir uns entschieden, an der Akademie festzuhalten und das Vormittagsprogramm ins Digitale zu übersetzen. Ein tägliches Konferenzprogramm lädt durch Impulsvorträge und anschließende Diskussionen zu einer unmittelbaren Auseinandersetzung mit der Klassenfrage ein.

11.06.
Th 11.06.2020 - 10:00 UhrKonferenzTICKET

Corona stellt alles auf den Kopf. Klassenunterschiede verschärfen sich bzw. werden sichtbar und unübersehbar. Auch deshalb haben wir uns entschieden, an der Akademie festzuhalten und das Vormittagsprogramm ins Digitale zu übersetzen. Ein tägliches Konferenzprogramm lädt durch Impulsvorträge und anschließende Diskussionen zu einer unmittelbaren Auseinandersetzung mit der Klassenfrage ein.

12.06.
Fr 12.06.2020 - 10:00 UhrKonferenzTICKET

Corona stellt alles auf den Kopf. Klassenunterschiede verschärfen sich bzw. werden sichtbar und unübersehbar. Auch deshalb haben wir uns entschieden, an der Akademie festzuhalten und das Vormittagsprogramm ins Digitale zu übersetzen. Ein tägliches Konferenzprogramm lädt durch Impulsvorträge und anschließende Diskussionen zu einer unmittelbaren Auseinandersetzung mit der Klassenfrage ein.

13.06.
Sa 13.06.2020 - 10:00 UhrKonferenzTICKET

Corona stellt alles auf den Kopf. Klassenunterschiede verschärfen sich bzw. werden sichtbar und unübersehbar. Auch deshalb haben wir uns entschieden, an der Akademie festzuhalten und das Vormittagsprogramm ins Digitale zu übersetzen. Ein tägliches Konferenzprogramm lädt durch Impulsvorträge und anschließende Diskussionen zu einer unmittelbaren Auseinandersetzung mit der Klassenfrage ein.

13.06.

Es ist zu spät

Im Rahmen des Impulse Theater Festivals
internil
Sa 13.06.2020 - 22:00 UhrVortragTICKET

Was hätte Theater anderes tun können, als die Erzählungen von der Katastrophe zu wiederholen? „Die ganze Welt ist unsere Bühne“, sagt Arne. „Und ihr Kollaps ist ein Genuss.“ Und so verlegt er seine Produktion in das Internet. Eine neue Bühne ist eröffnet. Anstelle des unmöglich gewordenen Gastspiels adaptiert internil ES IST ZU SPÄT deswegen für einen Online-Impuls.

14.06.
Su 14.06.2020 - 10:00 UhrKonferenzTICKET

Corona stellt alles auf den Kopf. Klassenunterschiede verschärfen sich bzw. werden sichtbar und unübersehbar. Auch deshalb haben wir uns entschieden, an der Akademie festzuhalten und das Vormittagsprogramm ins Digitale zu übersetzen. Ein tägliches Konferenzprogramm lädt durch Impulsvorträge und anschließende Diskussionen zu einer unmittelbaren Auseinandersetzung mit der Klassenfrage ein.

14.06.

Telefon-Kanon

Im Rahmen des Impulse Theater Festivals
She She Pop
Su 14.06.2020 - 18:00 UhrPerformance

TELEFON-KANON ist die Pandemie-Version von „Kanon“, der im November 2019 am HAU Hebbel am Ufer Premiere hatte und auf der großen Bühne erlebte Momente der darstellenden Künste aus der Erinnerung heraufbeschwört. Unter Einhaltung der Hygieneregeln wird aus der Show ein Service aus der Ferne, ein individuelles Telefongespräch.

18.06.
Th 18.06.2020 - 19:00 UhrPerformance ab 10 Jahren

Mit einem einsamen Roboter, einer rachsüchtigen Axt und einem romantischen Kugelgewicht erforscht das Performanceduo Janna Pinsker und Wicki Bernhardt, was es bedeutet, ein Paar zu sein. Ein Stück für alle, die noch nicht wissen, ob sie lieber eine zweisame Insel sein wollen – oder der Hai, der um sie kreist.

19.06.

Zusatztermin II: LOCKDOWN

Ein kooperatives Wohnzimmer-Game im Rahmen von ON/LIVE 2020
machina eX
Fr 19.06.2020 - 15:00 UhrWohnzimmer-Game

Das Smartphone wird in LOCKDOWN zur Bühne und das Sofa zum Spielfeld. In Chats und Anrufen, an bekannten und unbekannten Orten des Internets entfaltet sich eine Geschichte, die die Spieler*innen maßgeblich mitbestimmen können. Gelingt es ihnen, die Spuren rechtzeitig zusammenzuführen? Zusatztermine: Fr 19.6., 15 + 19 Uhr; Sa 20.6., 15 + 19 Uhr; So 21.6., 15 + 19 Uhr

19.06.

Zusatztermin II: LOCKDOWN

Ein kooperatives Wohnzimmer-Game im Rahmen von ON/LIVE 2020
machina eX
Fr 19.06.2020 - 19:00 UhrWohnzimmer-Game

Das Smartphone wird in LOCKDOWN zur Bühne und das Sofa zum Spielfeld. In Chats und Anrufen, an bekannten und unbekannten Orten des Internets entfaltet sich eine Geschichte, die die Spieler*innen maßgeblich mitbestimmen können. Gelingt es ihnen, die Spuren rechtzeitig zusammenzuführen? Zusatztermine: Fr 19.6., 15 + 19 Uhr; Sa 20.6., 15 + 19 Uhr; So 21.6., 15 + 19 Uhr

19.06.
Fr 19.06.2020 - 10:00 UhrPerformance ab 10 Jahren

Mit einem einsamen Roboter, einer rachsüchtigen Axt und einem romantischen Kugelgewicht erforscht das Performanceduo Janna Pinsker und Wicki Bernhardt, was es bedeutet, ein Paar zu sein. Ein Stück für alle, die noch nicht wissen, ob sie lieber eine zweisame Insel sein wollen – oder der Hai, der um sie kreist.

20.06.

Theater! Open! Air!

Ein sommerliches Lebenszeichen
von Deutsche Oper am Rhein, Düsseldorfer Schauspielhaus und Junges Schauspiel, FFT Düsseldorf, Kom(m)ödchen, tanzhaus nrw und Theater an der Kö
Sa 20.06.2020 - 17:30 UhrTheaterTICKET

Theater! Open! Air! können dreimal bis zu 200 Zuschauer*innen auf Bühne vor dem Kunstpalast erleben. Mit Beiträgen von etwa zehn Minuten präsentieren sich die Kulturhäuser in ihrer Vielfalt – und haben sich zu diesem Zweck erstmalig für dieses außergewöhnliche Ereignis zusammengetan.

20.06.

Theater! Open! Air!

Ein sommerliches Lebenszeichen
von Deutsche Oper am Rhein, Düsseldorfer Schauspielhaus und Junges Schauspiel, FFT Düsseldorf, Kom(m)ödchen, tanzhaus nrw und Theater an der Kö
Sa 20.06.2020 - 20:00 UhrTheaterTICKET

Theater! Open! Air! können dreimal bis zu 200 Zuschauer*innen auf Bühne vor dem Kunstpalast erleben. Mit Beiträgen von etwa zehn Minuten präsentieren sich die Kulturhäuser in ihrer Vielfalt – und haben sich zu diesem Zweck erstmalig für dieses außergewöhnliche Ereignis zusammengetan.

20.06.

Zusatztermin II: LOCKDOWN

Ein kooperatives Wohnzimmer-Game im Rahmen von ON/LIVE 2020
machina eX
Sa 20.06.2020 - 15:00 UhrWohnzimmer-Game

Das Smartphone wird in LOCKDOWN zur Bühne und das Sofa zum Spielfeld. In Chats und Anrufen, an bekannten und unbekannten Orten des Internets entfaltet sich eine Geschichte, die die Spieler*innen maßgeblich mitbestimmen können. Gelingt es ihnen, die Spuren rechtzeitig zusammenzuführen? Zusatztermine: Fr 19.6., 15 + 19 Uhr; Sa 20.6., 15 + 19 Uhr; So 21.6., 15 + 19 Uhr

20.06.

Zusatztermin II: LOCKDOWN

Ein kooperatives Wohnzimmer-Game im Rahmen von ON/LIVE 2020
machina eX
Sa 20.06.2020 - 19:00 UhrWohnzimmer-Game

Das Smartphone wird in LOCKDOWN zur Bühne und das Sofa zum Spielfeld. In Chats und Anrufen, an bekannten und unbekannten Orten des Internets entfaltet sich eine Geschichte, die die Spieler*innen maßgeblich mitbestimmen können. Gelingt es ihnen, die Spuren rechtzeitig zusammenzuführen? Zusatztermine: Fr 19.6., 15 + 19 Uhr; Sa 20.6., 15 + 19 Uhr; So 21.6., 15 + 19 Uhr

20.06.

Theater! Open! Air!

Ein sommerliches Lebenszeichen
von Deutsche Oper am Rhein, Düsseldorfer Schauspielhaus und Junges Schauspiel, FFT Düsseldorf, Kom(m)ödchen, tanzhaus nrw und Theater an der Kö
Sa 20.06.2020 - 15:00 UhrTheaterTICKET

Theater! Open! Air! können dreimal bis zu 200 Zuschauer*innen auf Bühne vor dem Kunstpalast erleben. Mit Beiträgen von etwa zehn Minuten präsentieren sich die Kulturhäuser in ihrer Vielfalt – und haben sich zu diesem Zweck erstmalig für dieses außergewöhnliche Ereignis zusammengetan.

21.06.

Theater! Open! Air!

Ein sommerliches Lebenszeichen
von Deutsche Oper am Rhein, Düsseldorfer Schauspielhaus und Junges Schauspiel, FFT Düsseldorf, Kom(m)ödchen, tanzhaus nrw und Theater an der Kö
Su 21.06.2020 - 11:00 UhrTheaterTICKET

Theater! Open! Air! können dreimal bis zu 200 Zuschauer*innen auf Bühne vor dem Kunstpalast erleben. Mit Beiträgen von etwa zehn Minuten präsentieren sich die Kulturhäuser in ihrer Vielfalt – und haben sich zu diesem Zweck erstmalig für dieses außergewöhnliche Ereignis zusammengetan.

21.06.

Zusatztermin II: LOCKDOWN

Ein kooperatives Wohnzimmer-Game im Rahmen von ON/LIVE 2020
machina eX
Su 21.06.2020 - 15:00 UhrWohnzimmer-Game

Das Smartphone wird in LOCKDOWN zur Bühne und das Sofa zum Spielfeld. In Chats und Anrufen, an bekannten und unbekannten Orten des Internets entfaltet sich eine Geschichte, die die Spieler*innen maßgeblich mitbestimmen können. Gelingt es ihnen, die Spuren rechtzeitig zusammenzuführen? Zusatztermine: Fr 19.6., 15 + 19 Uhr; Sa 20.6., 15 + 19 Uhr; So 21.6., 15 + 19 Uhr

21.06.

Zusatztermin II: LOCKDOWN

Ein kooperatives Wohnzimmer-Game im Rahmen von ON/LIVE 2020
machina eX
Su 21.06.2020 - 19:00 UhrWohnzimmer-Game

Das Smartphone wird in LOCKDOWN zur Bühne und das Sofa zum Spielfeld. In Chats und Anrufen, an bekannten und unbekannten Orten des Internets entfaltet sich eine Geschichte, die die Spieler*innen maßgeblich mitbestimmen können. Gelingt es ihnen, die Spuren rechtzeitig zusammenzuführen? Zusatztermine: Fr 19.6., 15 + 19 Uhr; Sa 20.6., 15 + 19 Uhr; So 21.6., 15 + 19 Uhr

21.06.

Theater! Open! Air!

Ein sommerliches Lebenszeichen
von Deutsche Oper am Rhein, Düsseldorfer Schauspielhaus und Junges Schauspiel, FFT Düsseldorf, Kom(m)ödchen, tanzhaus nrw und Theater an der Kö
Su 21.06.2020 - 13:30 UhrTheaterTICKET

Theater! Open! Air! können dreimal bis zu 200 Zuschauer*innen auf Bühne vor dem Kunstpalast erleben. Mit Beiträgen von etwa zehn Minuten präsentieren sich die Kulturhäuser in ihrer Vielfalt – und haben sich zu diesem Zweck erstmalig für dieses außergewöhnliche Ereignis zusammengetan.

21.06.

Theater! Open! Air!

Ein sommerliches Lebenszeichen
von Deutsche Oper am Rhein, Düsseldorfer Schauspielhaus und Junges Schauspiel, FFT Düsseldorf, Kom(m)ödchen, tanzhaus nrw und Theater an der Kö
Su 21.06.2020 - 16:00 UhrTheaterTICKET

Theater! Open! Air! können dreimal bis zu 200 Zuschauer*innen auf Bühne vor dem Kunstpalast erleben. Mit Beiträgen von etwa zehn Minuten präsentieren sich die Kulturhäuser in ihrer Vielfalt – und haben sich zu diesem Zweck erstmalig für dieses außergewöhnliche Ereignis zusammengetan.

25.06.

Willkommen in der Postpandemie*!

EINE ZOOM-KONFERENZ MIT DIR
Th 25.06.2020 - 19:00 UhrKonferenz

Wir haben Dich sehr vermisst! Wie geht es Dir, was machst Du so, liebes Publikum? Das fragen wir uns jetzt, wo der Sommer kommt und eine außergewöhnliche Spielzeit geht. Vorher wollen wir uns unbedingt noch einmal online mit Dir versammeln,... View Article