Programm für junges Publikum

HIERONYMUS

nach dem Bilderbuch von Thé Tjong-Khing (Premiere)
Sa 30.11.2019 - 16:00 UhrTheater für alle ab 6 Jahren

Wo endet unser Wissen von der Welt und welche Freiräume verstecken sich dahinter? Ausgehend von den Bilderwelten des Malers Hieronymus Bosch, erschafft pulk fiktion mit Tanz, Projektion und elektronisch animierten Objekten eine verzauberte und sinnliche Fantasiewelt für Kinder ab sechs Jahren.

HIERONYMUS

nach dem Bilderbuch von Thé Tjong-Khing
01.12.2019 - 16:00 UhrTheater für alle ab 6 Jahren

Wo endet unser Wissen von der Welt und welche Freiräume verstecken sich dahinter? Ausgehend von den Bilderwelten des Malers Hieronymus Bosch, erschafft pulk fiktion mit Tanz, Projektion und elektronisch animierten Objekten eine verzauberte und sinnliche Fantasiewelt für Kinder ab sechs Jahren.

HIERONYMUS

nach dem Bilderbuch von Thé Tjong-Khing
Mo 02.12.2019 - 10:00 UhrTheater für alle ab 6 Jahren

Wo endet unser Wissen von der Welt und welche Freiräume verstecken sich dahinter? Ausgehend von den Bilderwelten des Malers Hieronymus Bosch, erschafft pulk fiktion mit Tanz, Projektion und elektronisch animierten Objekten eine verzauberte und sinnliche Fantasiewelt für Kinder ab sechs Jahren.

HIERONYMUS

nach dem Bilderbuch von Thé Tjong-Khing
Di 03.12.2019 - 10:00 UhrTheater für alle ab 6 Jahren

Wo endet unser Wissen von der Welt und welche Freiräume verstecken sich dahinter? Ausgehend von den Bilderwelten des Malers Hieronymus Bosch, erschafft pulk fiktion mit Tanz, Projektion und elektronisch animierten Objekten eine verzauberte und sinnliche Fantasiewelt für Kinder ab sechs Jahren.

Ännie

von Thomas Melle (Premiere)
Do 12.12.2019 - 19:00 UhrTheater für alle ab 14 Jahren

Ännie ist verschwunden. Spurlos. Mittlerweite seit zwei Jahren. Keiner weiß, wohin, mit wem und warum. Die Mutmaßungen über Ännies Verbleib verraten etwas über Werte, soziale Grenzen und Zuschreibungen und das Auseinanderfallen von Gesellschaften.

Ännie

von Thomas Melle
Fr 13.12.2019 - 19:00 UhrTheater für alle ab 14 Jahren

Ännie ist verschwunden. Spurlos. Mittlerweite seit zwei Jahren. Keiner weiß, wohin, mit wem und warum. Die Mutmaßungen über Ännies Verbleib verraten etwas über Werte, soziale Grenzen und Zuschreibungen und das Auseinanderfallen von Gesellschaften.

Ännie

von Thomas Melle
Sa 14.12.2019 - 19:00 UhrTheater für alle ab 14 Jahren

Ännie ist verschwunden. Spurlos. Mittlerweite seit zwei Jahren. Keiner weiß, wohin, mit wem und warum. Die Mutmaßungen über Ännies Verbleib verraten etwas über Werte, soziale Grenzen und Zuschreibungen und das Auseinanderfallen von Gesellschaften.

Ich bin Pinguin

15.12.2019 - 16:00 UhrTheater für alle ab 4 Jahren

Zwei Eier im Schneesturm der Antarktis. Aus dem einen schlüpft ein Pinguin, aus dem anderen ein anderer Vogel. Eine taube Schauspielerin und ein hörender Puppenspieler Andreas Pfaffenberger erzählen ohne ein gesprochenes Wort diese Geschichte über Unterschiede in Freundschaft und Familie.

Ännie

von Thomas Melle
Mo 16.12.2019 - 19:00 UhrTheater für alle ab 14 Jahren

Ännie ist verschwunden. Spurlos. Mittlerweite seit zwei Jahren. Keiner weiß, wohin, mit wem und warum. Die Mutmaßungen über Ännies Verbleib verraten etwas über Werte, soziale Grenzen und Zuschreibungen und das Auseinanderfallen von Gesellschaften.

Ich bin Pinguin

Mo 16.12.2019 - 10:00 UhrTheater für alle ab 4 Jahren

Zwei Eier im Schneesturm der Antarktis. Aus dem einen schlüpft ein Pinguin, aus dem anderen ein anderer Vogel. Eine taube Schauspielerin und ein hörender Puppenspieler Andreas Pfaffenberger erzählen ohne ein gesprochenes Wort diese Geschichte über Unterschiede in Freundschaft und Familie.

Ich bin Pinguin

Di 17.12.2019 - 09:00 UhrTheater für alle ab 4 Jahren

Zwei Eier im Schneesturm der Antarktis. Aus dem einen schlüpft ein Pinguin, aus dem anderen ein anderer Vogel. Eine taube Schauspielerin und ein hörender Puppenspieler Andreas Pfaffenberger erzählen ohne ein gesprochenes Wort diese Geschichte über Unterschiede in Freundschaft und Familie.

Ich bin Pinguin

Di 17.12.2019 - 11:00 UhrTheater für alle ab 4 Jahren

Zwei Eier im Schneesturm der Antarktis. Aus dem einen schlüpft ein Pinguin, aus dem anderen ein anderer Vogel. Eine taube Schauspielerin und ein hörender Puppenspieler Andreas Pfaffenberger erzählen ohne ein gesprochenes Wort diese Geschichte über Unterschiede in Freundschaft und Familie.