22:30 Uhr
20.09.2017

Hat Chance 2000 die Ära Kohl beendet?

Carl Hegemann
Gespräch
FFT Düsseldorf, Kammerspiele, Jahnstraße 3, 40215 Düsseldorf
5€

Im Anschluss an die Filmvorführung fragen wir den Dramaturgen Carl Hegemann: Wie hat sich das Verhältnis von Kunst und Politik in den letzten 20 Jahren verändert? Hegeman arbeitete seit 1997 regelmäßig mit Schlingensief an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz zusammen und war auch an Chance 2000 künstlerisch beteiligt. Zuletzt erschien sein Buch: „Wie man ein Arschloch wird. Kapitalismus und Kolonisierung“ anlässlich von Frank Castorfs „Faust“-Inszenierung im Alexander Verlag.