16:00 Uhr
08.07.2018
10:00 Uhr
06.07.2018
10:00 Uhr
09.07.2018

Krähe und Bär

von Martin Baltscheit
plöger|winkler|becker
Theater
FFT Kammerspiele
für Zuschauer*innen ab 10 Jahren
8€ / 6€ (erm.)

Ticket jetzt kaufen

Eilmeldung! Bär rettet Krähe vor dem Ertrinken! Das Video dieser ungewöhnlichen Rettungsaktion im Budapester Zoo ging um die Welt. Es inspirierte den Düsseldorfer Autor Martin Baltscheit zu einer Geschichte über die Freundschaft zwischen einem Bären und einer Krähe. Der Bär sehnt sich nach Freiheit, die Krähe nach ausreichend Futter. Aber wie können sie sich gegenseitig helfen? Die Lösung ist ganz und gar ungewöhnlich und nicht ganz ungefährlich: Körpertausch! In einer bewegenden Mischung aus Schauspiel, Musik und Tanz erzählt das Künstler-Trio plöger⎮winkler⎮becker ein tierisches Abenteuer für Menschen ab 10 Jahren.

 

Im Anschluss an die Vorstellung am 8.7. gibt Martin Baltscheit Autogramme am Büchertisch!

 

Regie: Bernd Plöger. Dramaturgie: Gila Maria Becker. Choreografie: Erika Winkler. Ausstattung: Marlies C. Schröder. Musikalische Leitung und Komposition: Sebastian Kemper. Produktionsleitung: Dennis Palmen. Bär: Sebastian Kemper. Film & Video: Fabian Schulz. Krähe: Cynthia Thurat. Graue Krähe, Meise, Ratte: Emma Valtonen

 

plöger|winkler|becker ist eine Düsseldorfer Produktionsgemeinschaft, die seit 2005 in Kooperation mit dem FFT mit Künstlern aus den Bereichen Musik und Bildende Kunst Tanz-/Theater-Produktionen für und mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen inszeniert. Ausgehend vom Zusammenleben der Menschen in gesellschaftlichen sowie kulturpolitischen Bezügen entwickeln sie Konstruktionen für die „Bühne“. Darüber hinaus erarbeiten sie kontinuierlich mit Senioren und Jugendlichen Kulturprojekte und geben Tanz- und Theaterworkshops für diese Altersgruppen sowie für Multiplikatoren.