20:00 Uhr
30.01.2020

Livia Rita

Musik, Performance, Fashion
fem_pop #10
Konzert
Einlass: 20 Uhr / Beginn: 20.30 Uhr // Support: Goblin Prince
VVK: 10€

Ticket - buy now

Neues Jahr, neue Lieben. fem_pop kommt ins FFT und bringt eine Avantgarde-Pop-Erfahrung der Superlative mit: Livia Rita, London-based Künstlerin aus der Schweiz – die viel mehr ist als nur Musikerin. Sie vermischt Performance, Visuals, Fashion und Musik und kreiert zusammen mit ihren Tänzer*innen in selbstgestalteten Kostümen ein immersives und träumerisches Live-Erlebnis irgendwo zwischen Björk, New Wave, wabernden Synths und einem surrealen 4D Musikvideo.



Der übernatürliche Barock-Pop von Goblin Prince fühlt sich an, als würde man durch einen schattenhaften Traum geführt werden. Tragisch und verspielt vermischt der spanische Singer/Songwriter xier mittelalterliche Bilder, florale Streicher und 80er-Jahre-Fantasy-Film-Synthpop, während Scham, Identität und Entfremdung erforscht werden. Als Goblin Prince präsentieren xier, Lidia Luciano am Keyboard und Eszter Kádár am Schlagzeug derzeit die Songs der kommenden Debüt-EP, die 2020 veröffentlicht werden soll.


Weil es schon genug Männer mit Gitarren auf den Bühnen dieser Welt gibt, haben sich die Macherinnen von fem_pop überlegt: „Da haben wir keinen Bock mehr drauf!“ Seit Januar 2019 veranstaltet fem_pop darum in Düsseldorf monatlich Konzerte mit Frauen und nicht-binären Personen auf verschiedenen Bühnen Düsseldorfs.