21:00 Uhr
04.11.2017

Ne mutlu sanatçı diyene!

Situationsberichte über Kunst und Theater in der Türkei
 Gülhan Kadim, Frank Heuel, Mirza Metin
Gespräch
FFT Düsseldorf, Kammerspiele, Jahnstraße 3, 40215 Düsseldorf
Gespräch mit Gülhan Kadim, Frank Heuel und Mirza Metin; Moderation: Ingo Arend
Eintritt frei

Wenn die Pressefreiheit beschnitten und Journalist*innen unter fadenscheinigen Gründen inhaftiert werden, ist auch die Freiheit der Kunst in Gefahr. Wir diskutieren mit der türkischen Theaterleiterin und Schauspielerin Gülhan Kadim, dem kurdischen Autor und Regisseur Mirza Metin und dem Bonner Regisseur Frank Heuel über die Lage der Künste in der Republik Türkei. Moderation: Ingo Arend, freier Journalist und Autor, Berlin.
*Glücklich ist, wer sich Künstler nennt!