18:00 Uhr
03.09.2021

PLACE INTERNATIONALE beginnt als Spaziergang

Im Rahmen von PLACE INTERNATIONALE
Spaziergang
Treffpunkt: Konrad Adenauer Platz1, KAP1 Haupteingang, vor dem Lidl Supermarkt
Dauer: ca. 2 Stunden
Eintritt frei! Anmeldung unter tickets@fft-duesseldorf.de

Zum ganzen Programm von PLACE INTERNATIONALE


Der Stadtspaziergang beginnt an der ehemaligen Hauptpost, die zum kulturellen Zentrum KAP1 umgebaut wird. Über verschiedene Stationen im Bahnhofsviertel geht es nach Flingern-Süd, wo die Kiefernstraße, das Zentrum der historischen Hausbesetzer-Szene Düsseldorfs, gerade ihr 40jähriges Jubiläum feiert. Heute steht hier die Planwerkstatt 378 für engagierte Anwohner-Beteiligung am aktuellen Stadtumbau. Auf dem Grundriss eines geplanten Gemeinschaftshauses interveniert die temporäre Architektur des Klub 22, mit dessen Einweihung der Spaziergang gegen 20 Uhr zum Abschluss kommt.

 

Mit: Susanne Priebs, Christoph Schmidt, Helmut Schneider, Harald Schwenk, Leonie Wendel, Jochen Becker, Jan Lemitz, Klaus Ronneberger, Kathrin Tiedemann u.a.


Der Eintritt für alle Veranstaltungen von PLACE INTERNATIONALE ist kostenlos. 
Anmeldung und Fragen unter tickets@fft-duesseldorf.de

 

Corona-Hinweis: Eine Teilnahme an den Veranstaltungen ist nur nach der 3G-Regel, vollständig geimpften, genesenen oder frisch getesteten Personen (Schnelltest max. 48 h alt) möglich. Bitte zeigt euren Nachweis beim Einlass vor. Bitte tragt euren Mund- und Nasenschutz, wenn ihr nicht am Platz seid und haltet Abstand voneinander. Wenn ihr auf eurem Platz sitzt, könnt ihr den Mund- und Nasenschutz abnehmen. Wendet Euch an das FFT-Team, wenn Ihr Fragen habt. Wir helfen Euch gerne!


Place Internationale wird gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Mehr dazu