Stichwort: Auf die Nerven

My funny Valentine

30. Oct 2019 - 10:00 Uhr
Tanzperformance Für Jugendliche


In „My funny Valentine“ werfen zwei Performer*innen Normen, Schlips und Kragen über Bord und begeben sich auf die Suche nach neuen Identitäten. Martin Nachbar verbindet in dieser Inszenierung des Jungen Nationaltheaters Mannheim Tanz mit experimentellem Pop.

My funny Valentine

30. Oct 2019 - 18:30 Uhr
Tanzperformance Für Jugendliche


In „My funny Valentine“ werfen zwei Performer*innen Normen, Schlips und Kragen über Bord und begeben sich auf die Suche nach neuen Identitäten. Martin Nachbar verbindet in dieser Inszenierung des Jungen Nationaltheaters Mannheim Tanz mit experimentellem Pop.

Meeting Strangers

Premiere
26. Oct 2019 - 16:00 Uhr
Performance Für Jugendliche


Das Mobiltelefon als Zeitzeuge auf der Flucht. In der Performance „Meeting Strangers“ verdichtet Ingo Toben die Geschichten junger Migranten*innen zu einer Performance, die neuartige Begegnungen ermöglicht. Fotos und Videos auf den Mobiltelefonen der Performer*innen bilden das Material für Geschichten, die von Heimat, Unterwegssein und neuen Identitäten in der Migrationsgesellschaft erzählen.

Meeting Strangers

27. Oct 2019 - 18:00 Uhr
Performance Für Jugendliche


Das Mobiltelefon als Zeitzeuge auf der Flucht. In der Performance „Meeting Strangers“ verdichtet Ingo Toben die Geschichten junger Migranten*innen zu einer Performance, die neuartige Begegnungen ermöglicht. Fotos und Videos auf den Mobiltelefonen der Performer*innen bilden das Material für Geschichten, die von Heimat, Unterwegssein und neuen Identitäten in der Migrationsgesellschaft erzählen.

Meeting Strangers

29. Oct 2019 - 18:00 Uhr
Performance Für Jugendliche


Das Mobiltelefon als Zeitzeuge auf der Flucht. In der Performance „Meeting Strangers“ verdichtet Ingo Toben die Geschichten junger Migranten*innen zu einer Performance, die neuartige Begegnungen ermöglicht. Fotos und Videos auf den Mobiltelefonen der Performer*innen bilden das Material für Geschichten, die von Heimat, Unterwegssein und neuen Identitäten in der Migrationsgesellschaft erzählen.

Meeting Strangers

03. Nov 2019 - 16:00 Uhr
Performance Für Jugendliche


Das Mobiltelefon als Zeitzeuge auf der Flucht. In der Performance „Meeting Strangers“ verdichtet Ingo Toben die Geschichten junger Migranten*innen zu einer Performance, die neuartige Begegnungen ermöglicht. Fotos und Videos auf den Mobiltelefonen der Performer*innen bilden das Material für Geschichten, die von Heimat, Unterwegssein und neuen Identitäten in der Migrationsgesellschaft erzählen.


Tags & Themen

20 Jahre FFT Abitur andcompany&Co. Auf die Nerven Billinger & Schulz CCSII Deutsche Oper am Rhein Deutschlandpremiere ENDGAME Gespräch Hannah Biedermann Impulse Theater Festival Ives Thuwis Jugendliche Junges Publikum Kinder Konzert Kultur-Frühstück Laut- und Gebärdensprache machina eX Musik-Theater Neue Regeln - Neues Spiel Nippon Performance Night Nippon Performance Nights Nora Von der Mühll ON/LIVE ON/LIVE2019 Peer Gynt Performance Premiere Rotterdam Presenta Schultheater SeTA Showcase Solidarität Spielarten Spielzeiteröffnung 2018/19 Stadt als Fabrik subbotnik Tanz Tanz-Performance Theater Theaterfestival Wera Mahne west off