Stichwort: Eve of Destruction

INGRID #54 (Anti Gone gone with Anita)

As part of the international performance series “Eve of Destruction”
23. Jan 2020 - 20:00 Uhr
Performance


Born in Spain during dictator Franco’s reign, Ingrid had a loose relation to Germany. She was addicted to slot machines and alcohol. She is all of us. The groundwork for this newly developed performance at the FFT is the INGRID work... View Article

no apocalypse not now

06. Dec 2019 - 20:00 Uhr
Performance


After the performance on 6 dec there will be a discussion with the audience. A trip into the heart of darkness: On the site of a tropical manor, reminiscent of Francis Ford Coppola’s 1979 film “Apocalypse Now” setting, the audience... View Article

no apocalypse not now

07. Dec 2019 - 20:00 Uhr
Performance


After the performance on 6 dec there will be a discussion with the audience. A trip into the heart of darkness: On the site of a tropical manor, reminiscent of Francis Ford Coppola’s 1979 film “Apocalypse Now” setting, the audience... View Article

The Intruder – An Autopsy

as part of the international performance series “Eve of Destruction”
29. Nov 2019 - 20:00 Uhr
Tanzperformance


Ein Stück, das unter die Haut geht: Mit drei Kung-Fu-Tänzern zieht Helena Waldmann Parallelen zwischen Biologie und Gesellschaft und dekonstruiert das Märchen vom „Fremdkörper“: Die vermeintlichen Angreifer von außen erweisen sich als überlebensnotwendig.

The Intruder – An Autopsy

as part of the international performance series “Eve of Destruction”
30. Nov 2019 - 20:00 Uhr
Tanzperformance


Ein Stück, das unter die Haut geht: Mit drei Kung-Fu-Tänzern zieht Helena Waldmann Parallelen zwischen Biologie und Gesellschaft und dekonstruiert das Märchen vom „Fremdkörper“: Die vermeintlichen Angreifer von außen erweisen sich als überlebensnotwendig.

365falls

as part of the international performance series “Eve of Destruction”
09. Nov 2019 - 20:00 Uhr
Performance


Tagtäglich bemühen wir uns um Balance und Standfestigkeit. Trotzdem sind es die Stürze, Unfälle und Unsicherheiten, die die Weltgeschichte bestimmen. Via Negativa untersuchen das paradoxe Verhältnis zwischen der Notwendigkeit von Veränderung und unserem Wunsch nach Stabilität.


Tags & Themen

20 Jahre FFT AGORA Theater Ans Eingemachte - Jan+Feb 2020 Auf die Nerven Billinger & Schulz CCSII Deutsche Oper am Rhein Eve of Destruction Gespräch half past selber schuld Hannah Biedermann Impulse Theater Festival Ives Thuwis Jugendliche Junges Publikum Kinder Konzert Konzerte Kultur-Frühstück Laut- und Gebärdensprache machina eX Musik-Theater Neue Regeln - Neues Spiel Nippon Performance Night Nippon Performance Nights Nora Von der Mühll ON/LIVE ON/LIVE2019 Performance Premiere Rotterdam Presenta SeTA Showcase Silvester Solidarität Spielarten Spielzeiteröffnung 2018/19 Stadt als Fabrik subbotnik Sven Heubes Tanz Tanz-Performance Theater west off Zaubershow